Biologische Psychologie (2., akt. Aufl.)

Glossar


alle Einträge A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Leptin

Ein Hormon der Fettzellen des Körpers, das beim Abbau der Fettreserven freigesetzt wird und im N. arcuatus des Hypothalamus die Nahrungsaufnahme induziert.

Limbisches System

Gruppe von Hirnstrukturen, die direkt oder indirekt mit dem Hypothalamus verbunden sind und die an der Erkennung von Emotionen und der Bündelung und Auslösung emotionalen Verhaltens beteiligt sind.

Lokales Feldpotenzial

Das lokale Feldpotenzial (LFP) wird mit einer Mikroelektrode aus einer Neuronenpopulation ca. 400 µm um die Elektrodenspitze herum abgeleitet. Somit überlagern sich hier die extrazellulär registrierten Signale von mehreren Dutzend bis wenigen Hundert Neuronen. Die Aktionspotentiale der Zellen sind im LFP-Signal praktisch nicht mehr zu sehen, aber das LFP kann enorm wichtige Rückschlüsse über die lokale Dynamik dieser Population zulassen.

 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.