Biologische Psychologie (2., akt. Aufl.)

Glossar


alle Einträge A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Vasopressin

Ein Peptidhormon, das auch antidiuretisches Hormon genannt wird. Vasopressin wird vom paraventrikulären Nucleus und dem Nucleus supraoptikus des Hypothalamus gebildet, zum hinteren Teil der Hypophyse transportiert und dort freigesetzt. Es bewirkt eine Reduktion der Wasserausscheidung im Urin.

Vesikel

Bläschen in der Präsynapse, in denen sich Neurotransmitter befinden. Die Hülle der Vesikel besteht aus der identischen Doppellipidmembran, aus der auch die Zellmembran besteht.

 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.