Klinische Psychologie – Grundlagen

Glossar


alle Einträge A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Operante Konditionierung

Assoziativer Lernvorgang, bei dem ein Verhalten in Abhängigkeit von den darauf folgenden Verhaltenskonsequenzen häufiger oder seltener gezeigt wird. Positive Verhaltenskonsequenzen (Verstärkung) führen zu einem Anstieg der Verhaltensrate, negative Konsequenzen (Bestrafung) führen zu einer Abnahme der Verhaltensrate.

 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.