Versuchsplanung und experimentelles Praktikum

Prof. Dr. Arndt Bröder

geb. 1968. 1989–1995 Studium der Psychologie in Bonn. 1999 Promotion. Anschließend wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bonn und am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. 2005 Habilitation. 2005–2010 Professor für Psychologie am Max-Planck-Institut zur Erforschung der Gemeinschaftsgüter in Bonn und 2006–2010 Professor für Allgemeine Psychologie II an der Universität Bonn.

Seit 2010 Professur für Allgemeine Psychologie an der Universität Mannheim. Arbeitsschwerpunkte: Experimentelle Gedächtnis- und Entscheidungsforschung.


 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.