Wirtschaftspsychologie

Glossar


alle Einträge A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
1/n-Heuristik

Die 1/n-Heuristik besagt, dass bei der Möglichkeit ein Vermögen in relativ risikolose Anleihen und in riskantere Aktien zu investieren, oft für die Hälfte des Vermögens die einen und für die andere Hälfte des Vermögens die anderen Aktien gekauft werden. Dabei wird aber oft nicht das Risiko minimiert, da häufig nicht auf das Risiko der einzelnen Wertpapiere und der Korrelationen zwischen den Kursänderungen der Wertpapiere geachtet wird.

Abhängige Variable

Eine abhängige Variable ist jene Variable, die im Experiment gemessen wird (siehe unabhängige Variable und kontrollierte Variable).

Above-average-Effekt

Siehe "Better-than-average"-Effekt

Absatzpolitik

Ziel der Absatzpolitik ist es, Geld-, Güter- und Informationsströme mit der Umwelt zu schaffen, zu erhalten und zu intensivieren. Absatzpolitik wird über Marketinginstrumente betrieben. Die betriebliche Absatzpolitik dient vor allem der Kreation von Marken und von positiven, absatzförderlichen Einstellungen zu Produzenten und deren Gütern (siehe Marketinginstrumente, Marketingmix, Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik und Kommunikationspolitik).

Absatzpolitische Instrumente

Siehe Marketinginstrumente

Absatzvolumen

Absatzvolumen bezeichnet die verkaufte Menge an Gütern (siehe Umsatzvolumen).

Absolute Preisschwellen

Absolute Preisschwellen stellen den Mindestbetrag beziehungsweise den Höchstbetrag dar, den Konsumenten bereit sind für ein Produkt zu bezahlen. Werden diese Schwellen unter- bzw. überschritten, so wird auf den Kauf verzichtet (siehe relative Preisschwellen).

Absoluter Preis

Der absolute Preis entspricht dem Tauschwert eines Gutes gegen Geld beziehungsweise dem monetären Äquivalent (siehe relativer Preis).

Adaptations-Niveau-Theorie

Die Adaptations-Niveau-Theorie besagt, dass die Bewertung eines Preises vom tatsächlichen Preis und den individuellen Erfahrungen sowie dem Wissen über Preise abhängt. Ob ein Preis als fair erlebt wird, hängt davon ab, ob vergleichbare Produkte in der Vergangenheit etwa gleich teuer waren.

Adaptiver Verkauf

Adaptiver Verkauf bedeutet, dass Verkäufer ihr Verkaufsverhalten auf die Kunden und deren Eigenheiten ausrichten. Dabei werden ständig Informationen eingeholt und Verkäufer stellen sich flexibel darauf ein.

Adjustment heuristic

Siehe Ankerheuristik

Affect Infusion Model

Das "Affect Infusion Model" ist ein differenziertes Modell über den Einfluss der Stimmung auf Informationsverarbeitungsprozesse. Dem Modell zufolge hängt der Einfluss von Emotionen auf Urteile von der Art der Informationsverarbeitung ab. Dabei werden vier Strategien unterschieden: "direct access strategy", "motivated processing strategy", "heuristic processing" und "substantive processing".

Affective forecasting

"Affective forecasting" bedeutet die Vorhersage von emotionalen Reaktionen auf zukünftige Ereignisse (siehe "impact bias").

Affektheuristik

Die Affektheuristik ist eine Heuristik, die besagt, dass Situationen und Entscheidungsalternativen danach beurteilt werden, ob sie angenehm oder unangenehm, bedrohlich oder ungefährlich sind. Rationale Überlegungen bleiben dabei oft unberücksichtigt (siehe Heuristiken).

Akkommodation

Akkomodation bedeutet die Angleichung des Individuums an die Umwelt (siehe Assimilation).

Aktie

Eine Aktie verbrieft Anteilsrechte am Grundkapital einer Aktiengesellschaft.

Aktienbörse

Siehe Wertpapierbörse

Aktienfonds

Ein Aktienfonds besteht ausschließlich aus Aktien. Sein Wert hängt von den Kursen dieser Aktien ab (siehe Rentenfonds und Mischfonds).

Aktionale Phase

Die aktionale Phase des Rubikon-Modells besagt, dass die Handlungsausführung durch Volition kontrolliert wird (siehe prädezisionale, präaktionale und postaktionale Phase).

Aktionär

Ein Aktionär besitzt Aktien und ist somit am Vermögen und am Ertrag einer Aktiengesellschaft beteiligt. Er hat ein Stimmrecht in der Hauptversammlung und das Recht auf eine Dividende.

 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.