Diplom-Psychologe (m/w) bzw. Psychologe M.Sc. (m/w)

Modernste Medizin und Pflege – mit Sicherheit! Das Universitätsklinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neuste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte eingesetzt. Über 7500 Mitarbeiter/innen aus rund 50 Berufen sind für die Erfüllung der vielfältigen Aufgaben des Universitätsklinikums Erlangen notwendig und kümmern sich rund um die Uhr um unsere Patienten.

Diplom-Psychologe (m/w) bzw.Psychologe M.Sc. (m/w)

für die Psychosomatische und Psychotherapeutische Abteilung für denpsychoonkologischen Dienst zum 1.7.2017 gesucht

Ihre Aufgaben:

  • Screening und Diagnostik von psychischen Belastungen bei Tumorpatienten
  • Kriseninterventionen, supportive Psychotherapie im Einzel-, Paar- und Familiensetting
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • kollaborative Versorgung der Patienten gemeinsam mit dem onkologischen Team

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie
  • Erfahrung in der klinischen Psychologie, vorzugsweise in der ambulanten und stationären Psychotherapie
  • von der PSO anerkannter Abschluss Psychoonkologie oder die Bereitschaft, das Curriculum baldmöglichst zu absolvieren
  • Engagement und Einfühlungsvermögen für Patienten mit onkologischen Erkrankungen
  • Teamfähigkeit
  • hohe psychische Belastbarkeit

Wir bieten:

  • ein kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima
  • regelmäßige interne Fort- und Weiterbildungen
  • regelmäßige interne und externe Supervision
  • Möglichkeit zur Promotion

Bemerkungen:

  • die Stelle ist aufgrund von Mutterschutz- / Elternzeitvertretung befristet
  • die Stelle soll mit 75 % besetzt werden
  • die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen nach TV-L und den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • die Besetzung der Stelle erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Schwerbehindertengesetzes und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes.

Auskünfte:

Frau H. Dahlem, E-Mail: psychosomatik@uk-erlangen.de

Ihre ausführliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 18. 5. 2017 an das: Universitätsklinikum Erlangen, Psychosomatische und Psychotherapeutische Abteilung, Prof. Dr. (TR) Yesim Erim, Professur für Psychosomatische Medizinund Psychotherapie, Schwabachanlage 6, 91054 Erlangen,E-Mail: heike.dahlem@uk-erlangen.de

Weitere Infos unter: www.uk-erlangen.de/karriere/hinweise-fuer-Bewerber/Psychologe


Jobdetails
  • Firma
    • Universitätsklinikum Erlangen
    • Psychosomatische und Psychotherapeutische Abteilung
    • 91054 Erlangen
    • Schwabachanlage 6
    • Deutschland
  • Arbeitsort
    • 91054 Erlangen
    • Bayern
    • Deutschland
  • Ansprechpartner
    • Frau Prof. Dr. (TR) Yesim Erim
  • Vertragsbeginn
    • 01.07.2017
  • Arbeitszeit
    • Teilzeit: 28,875 Wochenstunden
  • Arbeitsverhältnis
    • Befristete Festanstellung
  • Tätigkeitsbereiche
    • Krisenintervention
  • Ausbildungsabschluss
    • Diplom-Abschluss
    • Master-Abschluss
 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.