Promotionsstelle im Bereich Arbeits- & Organisationspsychologie

In der Abteilung für Arbeits- und Organisationspsychologie des Instituts für Psychologie und Pädagogik der Universität Ulm ist zum 1. März 2018 (oder ggf. nach Absprache) eine Stelle für eine/n

 

Akademische/n Mitarbeiter/in zur Promotion (50%, Eingruppierung nach E13 TVL)

 

befristet für 3 Jahre zu besetzen (eine Verlängerung der Stelle ist möglich).

 

Der Aufgabenbereich des/r Stelleninhabers/in umfasst Forschung und Lehre im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie. Im Bereich Forschung soll der Fokus in der Personalpsychologie liegen und zu aktuellen Forschungsthemen des Lehrstuhls passen (vor allem im Bereich Personalauswahl, z. B. Faking & Selbstdarstellung in Auswahlinterviews, Bewerberreaktionen). Diese Forschung soll die Grundlage für eine Promotion darstellen.

                                 

Im Bereich Lehre sollen Veranstaltungen im Umfang von 2 SWS pro Semester aus dem Spektrum der Arbeits- und Organisationspsychologie auf Bachelor- oder Master-Stufe angeboten werden. Darüber hinaus gehört die Betreuung von studentischen Abschlussarbeiten aus dem Bereich der eigenen Forschungsthemen zu den weiteren Aufgaben.

 

Voraussetzungen sind:

  • sehr guter universitärer Hochschulabschluss (Diplom oder Master) in Psychologie, möglichst mit einem Schwerpunkt in Arbeits- & Organisations­psychologie, Diagnostik oder Differentieller Psychologie
  • sehr gute Methodenkenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Interesse an anwendungsnaher aber trotzdem grundlagenorientierter Forschung

 

Wir bieten:

  • die Möglichkeit zur Promotion
  • ein gutes Arbeitsklima in der Abteilung
  • ein Umfeld, das international konkurrenzfähige Forschung ermöglicht
  • gute nationale und internationale Vernetzung

 

Die Universität Ulm strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

 

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugniskopien und einer ca. halbseitigen Zusammenfassung Ihrer Abschlussarbeit senden Sie bitte möglichst zeitnah in elektronischer Form und möglichst als eine gesamte PDF-Datei an klaus.melchers@uni-ulm.de.

 

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die zentrale Universitätsverwaltung.


Jobdetails
  • Firma
    • Universität Ulm
    • Institut für Psychologie und Pädagogik, Abt. Arbeits- und Organisationspsychol
    • 89069 Ulm
    • Albert-Einstein-Allee 47
    • Deutschland
  • Arbeitsort
    • 89069 Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Ansprechpartner
    • Herr Prof. Dr. Klaus Melchers
    • Tel: 0731 5031740
  • Vertragsbeginn
    • 01.03.2018
  • Arbeitszeit
    • Teilzeit: 19,75 Wochenstunden
  • Vergütung
    • TVöD-Tarifgruppe: 13
  • Arbeitsverhältnis
    • Befristete Festanstellung
  • Tätigkeitsbereiche
    • Personalauswahl/-diagnostik
  • Ausbildungsabschluss
    • Diplom-Abschluss
    • Master-Abschluss
  • Berufsbezogene Erfahrungen
    • Sprachkenntnisse
      • Englisch
    • weitere
      • Kenntnisse in Methodik/Statistik/Evaluation
 

Ihr Suchergebnis leitet Sie auf die Website www.testzentrale.de.